27.01.2013

Der MDR zu Gast...

Kürzlich waren Madeleine Wehle und Andreas Piasek vom MDR nebst Kamerateam und Stylistin zu Gast in der Steampunk-Welt.


Steampunker und Madeleine Wehle im Steampunk Outfit


Danke an das Team für diesen äußerst kurzweiligen und lustigen Drehtag. Ich hatte Spaß und hoffe, Ihr auch! :)


Der 5 minütige Kurzbeitrag ist hier auf Youtube zu sehen: 

-> MDR - was ist Steampunk?


Nun, die Frage wurde nicht wirklich beantwortet, doch man sollte den Kontext beachten. Es ist eine der ältesten ostdeutschen Unterhaltungssendungen, die Themen aufgreift und mehr oder weniger kurz umreißt, dies und sich selbst dabei jedoch nicht unbedingt all zu ernst nimmt. Eine Unterhaltungssendung ist keine Dokumentation und beinhaltet auch keine tiefgreifende Erörterung des Themas, was in 5 Minuten Sendezeit ohnehin nicht möglich ist.

Dennoch ist es wichtig, dass, wenn auch kurz, die Subkulturen einmal vorgestellt werden und nicht nur Über Gartenzwerge im Vorgarten berichtet wird.

Es ist mir klar, dass sich viele, insbesondere aus der Szene selbst mal einen wirklich vernünftigen, längeren und gut recherchierten Bericht wünschen. Ich ebenso, also wer sich seitens der Medien hierzu berufen fühlt, darf sich gerne melden... :)


impressumdatenschutzerklärung
Deutsch
English